Telefon: 06034 902 30 20 - E-Mail: Heike Anders-Biebricher: anders@yoga-anders.de

All posts in Entspannung

Klangschalen-Seminar

Categories: Allgemein, Entspannung, Gesundheit und Lebensfreude
Kommentare deaktiviert für Klangschalen-Seminar

Elisabeth Hahn kommt wieder ins Wohlfühlhaus.  Sie werden verschiedene Klangmethoden kennen lernen und erfahren, wieviel Kraft von den sanft schwingenden und tiefwirkenden Vibrationen der Klangschalen ausgeht. Zum Abschluss lädt sie zu einer Phantasiereise ein.

 

Dauer:      17:00 – 18:30 Uhr

Termin:   08. April 2018

Kosten:    10 €

Anmeldeschluss: 05.04.2018

Tanzmededitation – Trance Tanz

wild und frei tanzen – ein Ritt durch deine Gefühle – dir selbst begegnen – Heilung

Trance Tanz ist ein sehr altes Ritual, welches bereits vor 40.000 Jahren von den Menschen zelebriert wurde, um sich in Trance zu begeben, um Visionen zu empfangen und vor allem, um Ekstase zu erleben.

Im Trance Tanz bist du sehr bei dir, da du mit einer Augenbinde tanzt. Und doch bist du auch sehr mit der Gruppe verbunden, wird ein gemeinsames, starkes Feld geschaffen. Alles, was in dir ist, darf sich zeigen, darf hinaus getanzt werden. Von starker Freude über Wut und Schmerz bis tiefer Frieden und Stille – es ist so viel möglich im Trance Tanz.

Ich präsentiere heute eine geführte Tanzmeditation nach Osho.

Termin: 27.04.2018  und   25.05.2018   jeweils 19:00 – 21:00 Uhr            

Kosten:  jeweils 15 €

Anmeldeschluss: jeweils der Mittwoch vorher

Sehnen Sie sich nach mehr Ruhe und Klarheit?
In Ihrem Alltag, in Ihrem Geist und in Ihrem Körper?
Möchten Sie Gewohnheiten durchbrechen, entgiften und entspannen?
Möchten Sie lernen gelassen und zentriert zu bleiben?
Möchten Sie erfahren, was Sie über die Ernährung Gutes für Ihre Gesundheit tun können?

Raus aus dem Alltag. Ziehen Sie sich für 4 Tage zurück und entfliehen Sie der Hektik des Alltags. Aktivieren Sie Ihre Selbstheilungskräfte und lernen Sie sich von Innen zu regenerieren. Gönnen Sie sich eine Auszeit und tanken sie wieder Energie.

Im Retreat „Magie der Stille“ zeigt Ihnen Heike Anders-Biebricher wie Sie mit Yoga und Meditation in die innere Stille kommen können. Von Ulrike Winkel erhalten Sie Informationen über eine entgiftende, entschlackende, vitalstoffreiche Ernährung und sie macht mit Ihnen eine Kräuterwanderung.

In landschaftlich ruhiger und reizvoller Umgebung finden Sie das Seminar- und Gästehaus Oase Greifenstein mit seiner besonderen Ausrichtung in den Bereichen Nachhaltigkeit und Gesundheit. Hier haben Sie die Möglichkeit, durch einen klaren Tagesablauf, Meditation, achtsames Essen, Yoga, Atmung und Stille (ein Schweigetag) zur Ruhe zu kommen, Kraft zu schöpfen und sich auf das Wesentliche zu besinnen. Unterstützt von einer basischen, vitalstoffreichen Ernährung kommen Sie zu mehr Leichtigkeit, Vitalität und Lebensfreude.

Seminarleitung:      Heike Anders-Biebricher, Yogalehrerin, Mentalcoach  und  Ulrike Winkel, Heilpraktikerin

Ort:                           Oase Greifenstein, Zur Bruchwiese 4, D-35753 Greifenstein-Holzhausen ; www.oase-greifenstein.de

Termin:                   31.05.2018 15:00 Uhr bis 03.06.2018 nach dem Mittagessen
Teilnehmerzahl:    mind. 6, max. 10 Teilnehmer

Kosten:                    317,00 € (Frühbucherrabatt bis 31.03.2018 297,00 €) zzgl.  Zimmer und Verpflegung bitte direkt buchen bei                                                     Agnes Ewerling: agnes.ewerling@oase-greifenstein.de         oder     06478-277 779 (AB)

Anmeldeschluss:   13.05.2018
Anmeldung:           anders@yoga-anders.de

 

Adventszeit einläuten

Categories: Allgemein, Entspannung, Gesundheit und Lebensfreude
Kommentare deaktiviert für Adventszeit einläuten

Liebe Klanginteressierte,

am 3. Dezember komme ich wieder ins Wohlfühlhaus, um mit euch gemeinsam die Adventszeit mit Klangschalen einzuläuten. Wir werden verschiedene Klangmethoden kennen lernen und erfahren, wieviel Kraft von den sanft schwingenden und tiefwirkenden Vibrationen der Klangschalen ausgeht. Zum Abschluss möchte ich dann noch zu einer Phantasiereise einladen.

Ich freue mich mit euch einen entspannten und besinnlichen Nachmittag zu verbringen.

 

Klangvolle Grüße

Elisabeth Hahn

 

Dauer: 15:00 – 17:00 Uhr

Termin: 03.12.2017

Kosten: 10 €

Anmeldeschluss: 30.11.2017

Unser Wohlfühlabend findet jeden zweiten Donnerstag im Monat ab 19:30 Uhr bis ca. 21:00 Uhr statt. Zu unterschiedlichen Themen geben wir Ihnen Informationen, zeigen Ihnen Techniken und Übungen und stehen Ihnen für Fragen zur Verfügung. In lockerer Runde lassen wir uns Kekse und Tee/Wasser schmecken und tauschen uns aus. Beim Austausch muss es nicht nur um das jeweilige Thema gehen. 

Gute Beziehungen machen uns lt. einer Studie der Harvard Medical School in Boston Massachusetts glücklicher und gesünder. Der Wohlfühlabend ist eine gute Gelegenheit, gute Beziehungen aufzubauen. Denken Sie an die Kraft guter Beziehungen und kommen Sie auch vorbei, wenn Sie das jeweilige Thema nicht brennend interessiert. 

Wir freuen uns über Ihr Kommen.

Herzliche Grüße

Heike Anders-Biebricher (MentalCoach, Yogalehrerin)

Ellen Zimmermann (Heilpraktikerin für Psychotherapie)

Dr. Silke Tauber (Tierärztin, systemische Beraterin, überzeugte Anwenderin ätherischer Öle)

 

Am 14.06.2018 um 19:30 Uhr stellen uns  Silke Tauber und Heike anders-Biebricher das folgende Thema vor:

Erlebe die Heilkraft der Natur

Altes Wissen praktisch angewendet…

…bei unserem Wohlfühlabend im Juni geht es um:

  • Entspannung und Gesundheit für Deine Augen
  • Schutz und Hilfe für Deine Haut

Nutze die Kraft ätherischer Öle, Augenübungen und Sehspiele

Bestimmt hast Du schon einmal die Kraft ätherischer Öle erlebt, ohne dass Du Dir dessen bewusst warst. Das belebende Aroma einer Zitronenschale oder den beruhigenden Duft des Lavendels – ätherische Öle sind praktisch überall um uns herum.

Die Pflanzen benötigen die ätherischen Öle, um sich vor Bakterien, Pilzen und Viren zu schützen, oder auch um Insekten abzuwehren oder anzulocken. Außerdem spielen diese lebensnotwendigen Essenzen eine wichtige Rolle bei der Anpassung der Pflanze an wechselnde Umweltbedingungen und für ihr Wachstum.

Reine, unverfälschte ätherische Öle bieten auch für uns Menschen und für unsere Tiere eine Vielzahl möglicher positiver Wirkungen. So können wir auch für uns die antibakteriellen, antiviralen, entzündungshemmenden oder antiallergischen Eigenschaften (um nur einige zu nennen) dieser Öle nutzen. Von der stimmungsmodulierenden Wirkung mal ganz abgesehen. Auf jeden Fall können wir damit jeden Tag unser Leben in vielen Bereichen verbessern.

Kosten  7 €

Bitte vorher anmelden

 

Die Raindrop-Technique®

Categories: Allgemein, ätherische Öle, Entspannung, Gesundheit und Lebensfreude, Therapie, Vitalstoffe
Kommentare deaktiviert für Die Raindrop-Technique®

Genieße das Aroma und die wohltuende Wirkung von 7 ätherischen Kräuterölen (Oregano, Thymian, Basilikum, Zypresse, Wintergrün, Majoran, Pfefferminze) und 2 Ölmischungen in dieser sanften und doch kraftvollen Anwendung.

Die beliebte Raindrop Technique® wurde von D. Gary Young entwickelt. Er hatte dabei das traditionelle Ritual der Dakota Indianer, den Körper wieder in Einklang zu bringen, als Vorbild. Durch die Einwirkung dieser hochwertigen ätherischen Kräuteröle höchster Reinheit und bester Qualität können Blockaden gelöst, die Wirbelsäule entlastet und die Selbstheilung aktiviert werden.

Während dieser ca. 90-minütigen Anwendung werden diese Öle mit der VitaFlex®-Methode auf Deine Fußsohlen aufgetragen. Anschließend werden dieselben Öle auf Deinen Rücken aufgetropft und mit den Fingerspitzen in sanften „Federstrichen“ auf der Haut verteilt und auch mit verschiedenen Massagegriffen „eingearbeitet“.

Gönne Dir diese duftende Entspannung und vereinbare Deinen persönlichen Wohlfühl-Termin bei uns im Wohlfühlhaus. 

Einführungsangebot bis Ende 2017:  65 €

Entspannungstraining für Kinder

Categories: Achtsamkeit, Entspannung, Familie, Gesundheit und Lebensfreude, Kinder, Übung
Kommentare deaktiviert für Entspannungstraining für Kinder

Infoabend für Eltern 

Ihr Kind ist zwischen 5-10 Jahren jung?

Es wirkt nicht gestresst, sie möchten trotzdem, dass es in diesem Kurs Ressourcen entwickeln kann für spätere Herausforderungen?

Ihr Kind ist unter anderem unkonzentriert, ruhelos bis hin zu aggressiv? Wirkt gestresst?

Dann laden wir Sie gerne zu einem Infoabend ein.

An diesem Abend wird sie  unter anderem ihre Methoden erläutern sowie den Ablauf des Kurses.

Für das leibliche Wohl wird auch gesorgt sein.

Datum und Uhrzeit:     14.06.2017 um 19.30 Uhr    

Um eine Anmeldung wird gebeten.

 

 

Unser Wohlfühlabend findet jeden zweiten Donnerstag im Monat ab 19:30 Uhr bis ca. 21:00 Uhr statt. Zu unterschiedlichen Themen geben wir Ihnen Informationen, zeigen Ihnen Techniken und Übungen und stehen Ihnen für Fragen zur Verfügung. In lockerer Runde lassen wir uns Kekse und Tee/Wasser schmecken und tauschen uns aus. Beim Austausch muss es nicht nur um das jeweilige Thema gehen. 

Gute Beziehungen machen uns lt. einer Studie der Harvard Medical School in Boston Massachusetts glücklicher und gesünder. Der Wohlfühlabend ist eine gute Gelegenheit, gute Beziehungen aufzubauen. Denken Sie an die Kraft guter Beziehungen und kommen Sie auch vorbei, wenn Sie das jeweilige Thema nicht brennend interessiert. 

Elisabeth Hahn lädt Sie ein, an diesem Abend mit ihr zusammen, in die faszinierende Welt der Klänge und Schwingungen einzutauchen. 

Wir freuen uns über Ihr Kommen.

Herzliche Grüße

Heike Anders-Biebricher (MentalCoach, Yogalehrerin)

Ellen Zimmermann (Heilpraktikerin für Psychotherapie)

Silke Tauber (Tierärztin, systemische Beraterin, überzeugte Anwenderin ätherischer Öle)

 

Termine und Themen: 

14. September 2017                       Klangschalen erleben

12. Oktober 2017                           Fit durch Herbst und Winter

09. November 2017                       Energievoll durch den Tag

14. Dezember 2017                        hormonelle Balance

 

Alle Jahre wieder – Stress in der Vorweihnachtszeit

Categories: Allgemein, Entspannung, Übung
Kommentare deaktiviert für Alle Jahre wieder – Stress in der Vorweihnachtszeit

Alle Jahre wieder – Stress in der Vorweihnachtszeit

Tipps und Tricks für eine entspannte Vorweihnachtszeit

 

Für viele von uns ist die Vorweihnachtszeit (und auch Weihnachten) mit Stress verbunden.

Wünschen Sie sich die Möglichkeit, gelassener in dieser hektischen Zeit zu bleiben?

Hätten Sie gerne ein paar einfache und leicht anwendbare Techniken, die Ihnen innere Ruhe und Gelassenheit vermitteln?

Wenn Sie  die Vorweihnachtszeit und Ihr Leben entstressen möchten, melden Sie sich doch gleich an. Wir freuen uns auf einen schönen und entspannten Abend mit Ihnen!

Termin: 25.11.2016  18:00 – 21:00 Uhr            

Kosten:  37 €

Anmeldeschluß: 23.11.2016

Heute informiert Ellen Zimmermann über das Thema Magnesiummangel.

Sie fragen sich, was Magnesium mit Ängsten und Stress zu tun hat? Ganz einfach! Stress führt zu Magnesiummangel und dieser fördert Stressreaktionen!

Viele von Ihnen kennen vielleicht den Begriff „Magnesium, dass Anit-Stress-Mineral“. Magnesium wird für mehr als 600 Stoffwechselreaktionen im Körper benötigt, u.a. für die Funktion der Muskeln, Herzmuskel und Nerven, Energiestoffwechsel, Blutdruckregulation, Knochengesundheit und Elektrolythaushalt. Deswegen gibt es viele unterschiedliche Symptome die auf einen Magnesiummangel hinweisen. Haben Sie auch schon mal erlebt, dass Ihnen ein Wadenkrampf nachts die Hölle heiß gemacht hat? Dann wissen Sie auch, wie schmerzhaft so ein Wadenkrampf ist. Es fühlt sich an, als ob ein Messer im Muskel bohrt. Aber auch Muskelverspannungen, Muskelzucken (z.B. Lidzucken),gesteigerte Nervosität, innerer Unruhe, Schlafstörungen, verminderte Stresstoleranz, Magen-Darm-Krämpfe, abwechselnd Verstopfung und Durchfälle) und vieles mehr.

Magnesiummangel hat viele Ursachen.

Die Ernährung spielt natürlich eine Rolle, denn heute werden i.d.R. zu wenig naturbelassene Nahrungsmittel wie Vollkornprodukte, ungeschälter Reis oder Hülsenfrüchte verzehrt. Auch eine verringerte Aufnahme des Minerals in den Körper kann zu einem Mangel führen, z.B. bei entzündlichen Darmerkrankungen, Einnahme von Magenschutzmitteln oder Entwässerungstabletten, Alkoholkonsum oder Stress.

Warum Magnesium mit Ängsten und Stress in Verbindung steht!

Wie oben schon angedeutet, gilt Magnesium als das „Anti-Stress-Mineral“, denn es verringert die Freisetzung von Stresshormonen und dämpft Stressreaktionen im Körper. Deswegen erhöht sich bei Magnesiummangel die Stressanfälligkeit. Sie werden schneller nervös, reizbar, hektisch und angespannt. Die Magnesiumausscheidung über den Urin wird durch Stress verstärkt, da die Körperzellen zur Beruhigung mehr Magnesium ans Blut abgeben. Stress führt zu Magnesiummangel und dieser fördert Stressreaktionen!

Haben auch Sie das Gefühl den ganzen Tag unter Stress zu stehen und durch Ihr Leben zu hetzen und fühlen sich erschöpft? Stress abzuschalten ist meist nicht so einfach möglich. Schon die morgendliche Fahrt ins Büro auf überfüllten Autobahnen und Stau stressen uns. Dann der berufliche Druck, Familie, Beziehungsprobleme, Geldsorgen, Krankheiten, etc.  Eine zusätzliche Magnesiumeinnahme kann deswegen sehr hilfreich sein. Achten Sie aber auf eine organische Magnesiumverbindungen wie Magnesiumcitrat oder Magnesiumaspartat, denn  das kann der Körper besonders gut aufnehmen. Und sprechen Sie ggf. mit Ihrem ÄrztIn oder HeilpraktikerIn über die geplante Einnahme, wenn Sie in Behandlung sind oder unter einer  chronischen Erkrankung leiden.

Aber auch Ängste, wie „Es nicht zu schaffen, nicht gut genug zu sein, sich zu blamieren, etc.“ verursachen Stress. Hier ist es sinnvoll, sich die Themen anzusehen und mit therapeutischer Unterstützung, z.B. mit der EFT- Klopftherapie oder dem Yager-Code, diese stressbesetzen Themen zu entmachten.

Wenn auch Ihr Leben leichter werden soll, dann schreiben Sie mir eine E-Mail unter praxis@ellenzimmermann.de.

Quelle: http://ratgeber.omp-apotheke.de/magnesiummangel
https://www.zentrum-der-gesundheit.de/magnesiummangel.html
http://www.magnesium-ratgeber.de/magnesiummangel/symptome-diagnose-magnesiummangel/
http://www.j-lorber.de/gesund/magnesium/magnesiummangelfolgen.htm#Bei%20welchen
%20Krankheiten%20ist%20Magnesiummangel%20typisch?